einflechten*

einflechten*
vt
1) вплетать, заплетать
2) вставлять (слово, примеры, цитаты в речь, повествование)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "einflechten*" в других словарях:

  • Einflechten — Einflêchten, verb. irreg. act. S. Flechten. 1) Zusammen flechten, im Gegensatze das Ausflechtens. Die Haare zierlich einflechten. Eingeflochtenes Haar. 2) In Flechten mit einverleiben. Perlen, Bänder mit einflechten, in die Haare. Eben der Gott,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einflechten — V. (Aufbaustufe) etw. durch Ineinanderschlingen in etw. einfügen Beispiel: Sie hat in das eigene Haar zusätzliche Haarsträhnen eingeflochten …   Extremes Deutsch

  • einflechten — ein·flech·ten (hat) [Vt] 1 etwas (in etwas (Akk)) einflechten besonders in einem Gespräch oder einer Rede etwas nebenbei oder zusätzlich sagen: Anekdoten in einen Vortrag einflechten 2 etwas in etwas (Akk) einflechten etwas in die Haare flechten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einflechten — flechten; zusammenweben * * * ein|flech|ten [ ai̮nflɛçtn̩], flicht ein, flocht ein, eingeflochten <tr.; hat: während eines Gesprächs, einer Unterhaltung o. Ä. beiläufig erwähnen: er flocht gerne ein paar Zitate in seine Reden ein. Syn.:… …   Universal-Lexikon

  • einflechten — 1. einbetten, einbeziehen, einbinden, einfügen, eingliedern, einordnen; (bildungsspr.): integrieren. 2. ↑ einfließen lassen. * * * einflechten:1.⇨einbinden(1)–2.⇨erwähnen(1)–3.⇨einfügen(I) einflechten 1.einbinden,einschnüren,einknoten,einkn …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einflechten — ein|flech|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einstreuen — ein||streu|en 〈V. tr.; hat〉 1. hineinstreuen, streuend verteilen auf od. in 2. 〈fig.〉 einflechten, hinzufügen ● eine Bemerkung ins Gespräch einstreuen; Mehl in Teig einstreuen; Samenkörner in die Erde einstreuen; Stroh in die Boxen im Stall… …   Universal-Lexikon

  • einbinden — 1. mit einem Einband versehen; (Buchw.): aufbinden, binden. 2. a) binden, einhüllen, einschlagen, einwickeln; (österr.): einfaschen. b) aufnehmen, einbetten, einbeziehen, einflechten, einfügen, eingliedern, einordnen, einschließen; (bildungsspr.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • erwähnen — anbringen, andeuten, anführen, anklingen lassen, anmerken, anreißen, anschneiden, ansprechen, beiläufig nennen, berühren, einflechten, einfließen lassen, kurz sprechen von, sagen, streifen, vorbringen, zur Sprache bringen; (geh.): ins… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Namedropping — Name|drop|ping 〈[nɛım ] n. 15〉 1. Verwendung von Namen bekannter Persönlichkeiten als Produktbezeichnung (um ein Produkt besser verkaufen zu können) 2. Erwähnung bekannter Persönlichkeiten, die man angeblich kennt (um zu beeindrucken) [<engl.… …   Universal-Lexikon

  • andeuten — a) anspielen, durchblicken lassen, durch die Blume sagen, einen Fingerzeig/Wink geben, zu verstehen geben; (österr., schweiz.): antönen; (geh.): bedeuten; (bildungsspr.): signalisieren. b) ahnen lassen, ankündigen. c) anklingen lassen, anreißen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»